Unser in Aufbau befindliches Team Koordination & Bauleitung braucht Mitarbeiter. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit eine

 

Archäologische Koordination (d/m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordination von denkmalfachlichen Projekten
  • Erstellung von archäologischen Einschätzungen, Leistungsverzeichnissen und Konzepten
  • Teilnahme, Organisationen und Nachbereitung von Jour-Fixen und Besprechungen
  • Kontrolle von Dokumentationen, Rechnungen, Nachträgen, etc.

wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Langfristige Zusammenarbeit
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • Jahresbruttogehalt bei Vollzeit derzeit 31.200 – 33.600 €

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes archäologisches Studium (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Erfahrung mit GIS Anwendungen
  • Grabungs- und Dokumentationserfahrung
  • Verständnis für Statistische Modelle und Berechnungen
  • Idealerweise Kenntnisse der bayrischen Grabungsrichtlinien
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Deutsch in Wort und Schrift (GER C1 Niveau)

Download
Stellenausschreibung: Archäologische Koordination (d/m/w)
ABAL_ArchäologischeKoordination.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB