Zum nächstmöglichen Termin suchen projektbezogen wir in Vollzeit

 

wissenschaftlichen Bearbeiter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Bearbeitung der latènezeitlichen Funde und Befunde der Ausgrabung M-2017-1352-4 (etwa 3.100 Befunde im Oppidum Manching)
  • Erstellen eines publikationsreifen Manuskripts zu den latènezeitlichen Funden und Befunden des Projekts
  • Erstellen von Monatsberichten für den Auftraggeber und das BLfD

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Archäologie mit dem Schwerpunkt Latènezeit
  • Idealerweise Promotion mit dem Schwerpunkt Latènezeit
  • Erfahrung in eigenständiger wissenschaftlicher Bearbeitung latènezeitlicher Projekte
  • Selbstständig, flexibel, belastbar und teamfähig

Ihrer Bewerbung soll eine Literaturliste Ihrer bisherigen Publikationen beigelegt sein.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden dem BLfD zur fachlichen Beurteilung vorgelegt.


Download
Stellenausschreibung: wissenschaftlicher Bearbeiter Latènzeit
Manching_WissBearbeiter_Latene.pdf
Adobe Acrobat Dokument 428.9 KB